DE · EN Contact · Your Feedback · Imprint · Terms and Conditions · Privacy Policy · Withdrawal · Shipping
To search for specific annual expenditure, such as: Berlin 1930 - Brandenburg 1920-1935 or -1920 Breslau   

Städte und Gemeinden in der Märkischen S5-Region

Altlandsberg, Hoppegarten, Petershagen-Eggersdorf, Rüdersdorf, Woltersdorf, Vogelsdorf-Fredersdorf, Schöneiche, Strausberg, Neuenhagen. 66-Seen-Wanderweg, Europa-Wanderweg E 11, Radwege E 1 und ZR 1.

Museen, Sportanlagen, öffentliche Gebäude, Busnetz, Straßenbahnen, U- und S-Bahnlinien. In Kooperation mit dem Tourismusverein Märkische S5-Region e.V.
Mit Straßenverzeichnis auf der Rückseite.

Size: folded to ca. 9,8 x 17,3 cm, flat size ca. 98 x 68 cm

Scale: 1 : 20.000

Edition: 3. Auflage 2015

Availability: in stock

ISBN: 978-3-86514-135-4

Price: ab 5,00 Euro

Städte und Gemeinden in der Märkischen S5-Region (Click in preview opens a bigger view)

Pharus-Plan Städte und Gemeinden in der Märkischen S5-Region Titelbild Pharus Städte und Gemeinden in der Titelbild
Pharus-Plan Städte und Gemeinden in der Märkischen S5-Region Kartenseite Pharus Städte und Gemeinden in der Kartenseite
Pharus-Plan Städte und Gemeinden in der Märkischen S5-Region Ausschnitt Pharus Städte und Gemeinden in der Ausschnitt
Pharus-Plan Städte und Gemeinden in der Märkischen S5-Region Rückseite Pharus Städte und Gemeinden in der Rückseite

© Pharus Stadtplan Pharus Plan Verlag
Order item:
Number: x

(Price incl. VAT, excl. handling cost)

Der Name S5-Region bezeichnet die abwechslungsreiche Landschaft östlich von Berlin, die man gut mit der Berliner S-Bahn-Linie S5 (Richtung Strausberg (-Nord)) erreichen kann, um sich auf vielfältige Weise zu erholen - "Raus ins Grüne", wie die Berliner sagen ...

Das Kartenbild auf der Vorderseite enthält Hönow, (b. Berlin), Altlandsberg, Seeberg, Fredersdorf, Vogelsdorf, Petershagen, Eggersdorf, Strausberg, Eggersdorf, Spitzmühle, Neuenhagen, Rüdersdorf, Dahlwitz-Hoppegarten, Münchehofe, Kleinschönebeck, Tasdorf, Herzfelde. Gewässer (u.a.): Straussee, Fängersee, Bötzsee, Herrensee, Stienitzsee, Kleiner Stienitzsee, Kriensee.


Rückseite: Neben einer Legende sowie dem Verzeichnis der Straßen und Plätze und der in den Kartenbildern enthaltenen Bahnhöfe, finden sich hier die südliche Anschlusskarte (mit Berlin-Köpenick, -Müggelheim, -Friedrichshagen, -Wilhelmshagen, -Rahnsdorf (mit Klein-Venedig), Erkner, Schöneiche/b. Berlin, Woltersdorf, Rüdersdorf) und die Nebenkarte „Altlandsberger Obstbaugebiete, Wilkendorfer Golfplatz, Flugplatz Strausberg“ (ohne Maßstabsangabe, ca. 1 : 48.000: mit Wesendahl, Wegendorf, Buchholz, Gielsdorf, Spitzmühle, Strausberg, Wilkendorf, Straussee, Fängersee, Bötzsee, Paradiessee, Kesselsee, Ihlandsee). Gewässer (u.a.): Müggelspree, Müggelsee, Kleiner Müggelsee, Dämeritzsee, Kalksee, Hohler See, Bauersee, Flakensee, Heidereutensee, Werlsee, Peetzsee.

Loading time [ 13ms ]