DE · EN Contact · Your Feedback · Imprint · Terms and Conditions · Privacy Policy · Withdrawal · Shipping
To search for specific annual expenditure, such as: Berlin 1930 - Brandenburg 1920-1935 or -1920 Breslau   

Berlin - Mittlere Ausgabe

Mit GPS-Angaben und einem Innenstadtplan Potsdam.

In Zusammenarbeit mit FUSS e.V. Museen, Kinos, Theater, Sport- und Spielplätze, öffentliche Gebäude, Busnetz, U- und S-Bahn-Linien, Regionalbahnen, Straßenbahnen (TRAM). Fußwege durch die Hauptstadt, Europawanderweg E 11, Berliner Mauerweg.
Dieser Plan ist zum Preis von 65 EUR (incl. MwSt. und zzgl. Versandkosten) auch als Wandplan laminiert erhältlich, mit Klemmprofilen und Ösen zum Aufhängen - per gesonderter Anfrage per E-Mail (pharus@pharus-plan.de) beim Verlag.

Bei der auch bestellbaren Plano-Version handelt es sich um die 15. Auflage (2014).

Size: folded to ca. 10 x 17 cm, flat size ca. 98.5 x 68.5 cm

Scale: 1 : 16.000

Edition: 16. Auflage 2016

Availability: in stock

ISBN: 978-3-86514-019-7

Price: ab 4,00 Euro

Berlin - Mittlere Ausgabe (Click in preview opens a bigger view)

Pharus-Plan Berlin - Mittlere Ausgabe Titelbild, Cover Pharus Berlin - Mittlere Ausgabe Titelbild, Cover
Pharus-Plan Berlin - Mittlere Ausgabe Kartenseite Pharus Berlin - Mittlere Ausgabe Kartenseite
Pharus-Plan Berlin - Mittlere Ausgabe Kartenausschnitt (Vorderseite) Pharus Berlin - Mittlere Ausgabe Kartenausschnitt (Vorderseite)
Pharus-Plan Berlin - Mittlere Ausgabe Rückseite Pharus Berlin - Mittlere Ausgabe Rückseite

© Pharus Stadtplan Pharus Plan Verlag
Order item:
Number: x

(Price incl. VAT, excl. handling cost)

Enthalten sind: Flughafen Tegel, Charlottenburg, Wedding, Gesundbrunnen, Prenzlauer Berg, Weißensee (tw.), Friedrichshain, Kreuzberg, Mitte, Halensee, Grunewald (tw.), Tempelhof (tw.), ehem. Flughafen Tempelhof, Neukölln (tw.), Treptow (tw.).
Es sind folgende Bahnhöfe enthalten: alle Bahnhöfe des S-Bahn-Rings, der Stadtbahn sowie zusätzlich die S-Bahnhöfe Köllnische Heide, Plänterwald, Friedenau, Feuerbachstraße, Grunewald, Bornholmer Straße, Nöldnerplatz, Rummelsburg,Messe Süd (Eichkamp), Heerstraße. U-Bahnhöfe: Rehberg, Seestraße, Leopoldplatz, Wedding, Reinickendorfer Straße, Schwartzkopffstraße, Museum für Naturkunde (ehem. Zinnowitzer Straße, Oranienburger Tor, Friedrichstraße, Französische Straße, Stadtmitte, Kochstraße, Hallesches Tor, Mehringdamm, Platz der Luftbrücke, Paradestraße, Tempelhof, Alt-Tempelhof, Grenzallee, Neukölln, Karl-Marx-Straße, Rathaus Neukölln, Hermannplatz, Südstern, Gneisenaustraße, Schönleinstraße, Kottbusser Tor, Prinzenstraße, Möckernbrücke, Yorckstraße, Kleistpark, Eisenacher Straße, Bayerischer Platz, Berliner Straße, Blissestraße, Fehrbelliner Platz, Konstanzer Straße, Adenauerplatz, Wilmersdorfer Straße, Bismarckstraße, Richard-Wagner-Platz, Mierendorffplatz, Jungfernheide, Jacob-Kaiser-Platz, Helemweg, Hermannstraße, Leinestraße, Boddinstraße, Schönleinstraße, Moritzplatz, Heinrich-Heine-Straße, Jannowitzbrücke, Alexanderplatz, Weinmeisterstraße, Rosenthaler Platz, Bernauer Straße, Voltastraße, Gesundbrunnen, Pankstraße, Osloer Straße, Nauener Platz, Amrumer Straße, Westhafen, Birkenstraße, Turmstraße, Hansaplatz, Zoologischer Garten, Kurfürstendamm, Spichernstraße, Güntzelstraße, Bundesplatz, Friedrich-Wilhelm-Platz, Walter-Schreiber-Platz, Podbielskiallee, Breitenbachplatz, Rüdesheimer Platz, Heidelberger Platz, Hohenzollernplatz, Augsburger Straße, Wittenbergplatz, Uhlandstraße, Sophie-Charlotte-Platz, Bismarckstraße, Deutsche Oper, Ernst-Reuter-Platz, Nollendorfplatz, Bülowstraße, Gleisdreieck, M.-Bartholdy-Park, Potsdamer Platz, Mohrenstraße, Hausvogteiplatz, Spittelmarkt, Märkisches Museum, Klosterstraße, Alexanderplatz, Rosa-Luxemburg-Platz, Senefelderplatz, Eberswalder Straße, Schönhauser Allee, Schillingstraße, Strausberger Platz, Weberwiese, Frankfurter Tor, Samariterstraße, Frankfurter Allee, Hauptbahnhof, Bundestag, Brandenburger Tor (Unter den Linden).

Auf der Rückseite: Verzeichnis der Straßen und Plätze, Kleingartenkolonien, Brücken, Gewässer, Bahnhöfe sowie eine Auswahl von Museen im Innenstadtbereich, Liniennetz von S-Bahn und U-Bahn, Hinweis zu „Spazierwege in Berlin“ und zu „Grünen Fußwegen“, City-Plan von Potsdam (1 : 17.500).

Hiking-ways through Berlin

On the „Hiking-ways through Berlin“ pedestrians can via attractive and safe paths, away from busy roads „in the green into the green“ go. The goal is as soon as possible the diverse landscapes, parks and other green and open spaces of Berlin simpler, and faster - and show a part of the wealth of more than 3,000 wild animals and plants.
Pharus maps shows these paths in their detail and with the sights along the way, so you can plan your walks or targeted. Print out your way just yourself - look here: www.dein-plan.de.

Loading time [ 10ms ]